Offizielle Internetpräsentation der Sektkellerei Nymphenburg GmbH


Seitenkopf

Seiteninhalt
Hauptinhalt

Rezepte

  • Amalfi Sprizz

    Zutaten:
    3cl frischer Zitronensaft,
    1 Teelöffel Puderzucker
    5-6 Basilikumblätter
    0,2 Liter Nymphenburg Crystal Cabinet

    Zubereitung:
    Zitronensaft und Puderzucker verrühren und in ein Cocktailglas geben. Die Basilikumblätter grob zupfen und ebenfalls in das Glas geben. Anschließend das Ganze mit Nymphenburg Crystal Cabinet auffüllen und Eis dazugeben.



  • Tiroler Apfel Sprizz

    Zutaten:
    Apfelsaft
    1 Apfelschnitz
    0,2 Liter Nymphenburg Crystal Cabinet
    Eiswürfel
    Frische Minze

    Zubereitung:
    1 Esslöffel klein gewürfelte Äpfel in ein Glas geben. Füllen Sie das Ganze mit 8 cl Apfelsaft auf. Anschließend Eis und frische Minze dazu geben und mit Nymphenburg Crystal Cabinet auffüllen.

    Tipp:
    Verwenden Sie für den Tiroler Apfel Sprizz besonders hochwertigen naturtrüben Apfelsaft – am besten die gleiche Apfelsorte verwenden.



  • Tiziano Sprizz alkoholfrei

    Zutaten:
    8 kernlose, blaue Trauben (am besten Fragolino Trauben)
    0,2 l Nymphenburg Crystal Cabinet alkoholfrei
    Eiswürfel

    Zubereitung:
    Die kernlosen Trauben fein hacken und das Traubenpüree mit Nymphenburg Crystal Cabinet alkoholfrei auffüllen. Anschließend das Gemisch vorsichtig verrühren. Zum Abschluss Eis hinzu geben.  

    Tipp:
    Fragolino Trauben sind besonders süß und aromatisch und eignen sich für den Tiziano Sprizz besonders gut. Erhältlich sind sie in gut sortierten Supermärkten und in Obstläden



  • Wassermelonen Kirschtomaten Sprizz

    Zutaten:
    100 g Zucker
    10 reife Kirschtomaten
    200 g reife Wassermelone
    2 Zitronen
    100 ml Wasser
    0,2 Liter Nymphenburg Crystal Cabinet
    Eiswürfel
    Minze zur Dekoration

    Zubereitung:
    Aus Wasser und Zucker eine Zuckerlösung kochen. Anschließend die Kirschtomaten und die Wassermelone in kleine Stücke schneiden und beides zur heißen Zuckerlösung geben. Nun alles mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Die beiden Zitronen auspressen und den Saft anschließend zur Mischung dazu geben. Anschließend alles fein pürieren und je 8 cl in ein Sektglas geben. Zum Schluss die Gläser mit Nymphenburg Crystal Cabinet auffüllen, Eiswürfel dazu geben und mit Minze dekorieren.




Marginalinhalt




Seitenfuß